2017环青海湖比赛时间| Elektromobilit?t Was Elektroautos so teuer macht

Wenn in den St?dten von morgen die Autos vor allem elektrisch betrieben werden, wird das weitreichende Folgen haben. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Batterieantrieb
Was Elektroautos so teuer macht
本文来源:http://www.xyfmt.com.cn/a/www.szxcfy.gov.cn/

青海快三开奖历史查询 www.xyfmt.com.cn,方如加味四顺清凉饮。  近日,农业部发布了《关于农村改革试验区改革试验成果转化情况的通报》,记者从通报中了解到,温州深化农村集体资产股份合作制改革和农村产权流转交易市场建设两项成果,分别对2015年中央1号文件、国办发2014年71号文件制定提供了重要参考作用。

Die Batterie ist das Teuerste am Elektroauto. Beim E-Smart etwa kostet nur das Batteriesystem gesch?tzte 6000 bis 7000 Euro

Warum sind die meisten Elektroautos nur für kürzere Strecken geeignet?

Nur die wenigsten Elektroautos erzielen Reichweiten über 200 Kilometer, andernfalls würde die Batterie zu gro? und zu schwer: Die Energiedichte von Akkus ist geringer als etwa die von Benzin. In einem Kilogramm Benzin (rund 1,33 Liter) stecken fast 12 000 Wattstunden (Wh) Energie. Lithium-Ionen-Batterien in Autos kommen heute auf eine Energiedichte von maximal 140 Wh/kg. Da ein typisches Elektroauto auf 100 Kilometern etwa 20 000 Wh verbraucht, muss es dafür also rund 150 Kilogramm Akkus mitführen.

Was macht die Batterie so teuer?

Die Batterie ist das Teuerste am Elektroauto. Beim E-Smart etwa kostet nur das Batteriesystem gesch?tzte 6000 bis 7000 Euro. Denn um Energiemengen von 15 bis 30 kWh zu erreichen, wie sie üblicherweise ein E-Auto ben?tigt, werden Batteriemodule, die aus mehreren Zellen bestehen, zusammengeschaltet. So k?nnen in einer einzigen Batterie mehrere Hundert kleine Einzelmodule stecken. Vor allem aber wirkt die Nachfrage auf den Preis: Für den Einsatz im Auto geeignete Lithium-Ionen-Akkus kosten heute gut 500 Euro pro kWh. Bei Serienfertigung k?nnten die Kosten in der Zukunft auf 130 bis 160 Euro gesenkt werden.

Wie lange h?lt eine E-Auto-Batterie?

Experten veranschlagen die Lebensdauer mit zehn Jahren und mehr - vorausgesetzt, der Akku wird stets gut temperiert. So kann beim Aufladen entstehende Hitze der Batterie dauerhaft zusetzen. Sie sollte daher auf einer Temperatur von 25 bis 45 Grad Celsius gehalten werden. Zudem beeinflussen H?ufigkeit und vor allem die Intensit?t des Auf- und Entladens die Haltbarkeit entscheidend. Deshalb werden Batterien in Elektrofahrzeugen nur bis auf etwa 20 Prozent ihrer Kapazit?t entladen. So sind mehrere Tausend Lade- und Entladezyklen m?glich, bevor die Leistung nennenswert abf?llt. Die Hersteller garantieren Laufleistungen zwischen 100 000 und 160 000 Kilometer. Echte Langzeiterfahrungen aber fehlen.

Wie hoch ist das Brandrisiko?

Mitte 2011 brannte ein Chevrolet Volt nach einem Crashtest; ein Jahr sp?ter ging ein chinesisches E-Taxi in Flammen auf. Es sind Einzelf?lle wie diese, die Diskussionen zum Brandrisiko von Lithium-Ionen-Batterien anfachen. Unfallforscher beruhigen jedoch: Prinzipiell seien Fahrer von Serienelektroautos bei einem Aufprall keinen h?heren Risiken ausgesetzt als in einem vergleichbaren Fahrzeug mit Verbrennungsmotor. Das best?tigen auch Unfalltests des ADAC. Auch aus den jüngsten Batteriebr?nden bei Boeings "Dreamliner" lassen sich nicht automatisch Sicherheitsrisiken für Elektroautos ableiten: Der Luftfahrtkonzern verwendet Lithium-Cobalt-Dioxid-Akkus - eine der feuergef?hrlichsten Lithium-Ionen-Varianten. Im Auto kommen weniger brisante Materialien zum Einsatz.

Wie stark belastet die Batterieproduktion die Umwelt?

Nimmt man eine Lebensdauer von 150 000 Kilometern an, entfallen maximal 15 Prozent der gesamten Umweltbelastung durch Herstellung, Betrieb und Entsorgung des Elektroautos auf moderne Batterien, so das Ergebnis einer Schweizer Studie. Den gr??ten Einfluss auf die ?kobilanz hat den Materialprüfern zufolge das regelm??ige Laden. Wird ein in Europa üblicher Strommix getankt, belaste das die Umwelt deutlich mehr als der Akku an sich. Durch Recycling und doppelte Nutzung k?nnten Batterien zukünftig allerdings umweltfreundlicher werden, denn ein Gro?teil der Rohstoffe l?sst sich wiedergewinnen. Zudem k?nnen Zellen, die für Autos schon zu schwach sind, noch jahrelang als station?re Energiespeicher zum Einsatz kommen, zum Beispiel in Wohnh?usern mit Fotovoltaikanlagen.

GEO
澳门五分彩官网走势图 湖南幸运赛车爱彩人彩票网 yy棋牌斗牛刷金币辅助,棋牌斗牛软件,棋牌斗牛平板电脑板 足球球星,足球游戏网,阿根廷足球队员,足球电影大全,欧洲足球频道 众购彩票倒闭了吗
双色球复式中奖计算器 快三在线全天计划网 重庆时时彩走势图基本 北京pk10专家打法 21点游戏怎么玩